«Reflektieren ermöglichen, Impulse in Handlung umsetzen.»

ÜBER UNS

 

Wir werden inspiriert von Begegnungen mit Teilnehmern und Kollegen in verschiedensten Organisationen. Die Arbeit in unterschiedlichen Kulturräumen liefert uns neue Ideen und Sichtweisen.Wir wiederum wollen Menschen inspirieren, indem wir ihnen die richtigen Fragen stellen und Impulse geben zum Perspektivwechsel und zur Selbstreflexion

Warum wir zusammenarbeiten?

  • Weil wir überzeugt davon sind, dass das komplexe Beziehungsgeschehen zwischen Menschen immer eine bedeutende Rolle spielt, ganz egal ob es darum geht, Managementprinzipien anzuwenden oder neue Verhaltensmuster zu erproben.

     

  • Weil wir entdeckt haben, dass unser Mix an Erfahrungen, Kompetenzen und Zugängen im Training einen Mehrwert für den Kunden generiert.
  • Weil wir Freude daran haben, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge im Umgehen von Menschen miteinander zu veranschaulichen und konkrete Hilfen für die Praxis daraus zu entwickeln

 

VANESSA CONSTANZE SCHOLZ

Hat Kernkompetenzen in:
Systemisches Coaching und Beratung (IFW), NLP (Practitioner und Master), Improvisationstheater, Eignungsdiagnostik (Zertifizierung nach DIN 33430)

Hat praktische Erfahrung als:
Trainerin im Bereich Soft Skills, Senior Consultant, Mediendesignerin, Diagnostikerin, Regieassistentin

Hat gearbeitet:
an der Universität, in der Beratung, im Handel, am Theater

Ist neugierig auf:
das, worum es wirklich geht, Wege zur Potenzialentfaltung, neurowissenschaftliche Erkenntnisse

Hat studiert:
Pädagogik, Psychologie, Theaterwissenschaft

HERMANN SIMON PRANTL

Hat Kernkompetenzen in:
Organisationsentwicklung, Strategiearbeit/General Management, Moderation/Gruppenintervention, Humanist. Psychologie (Psychodrama)

Hat praktische Erfahrung als:
Geschäftsführer, Senior- und C-Level-Manager (HR, Business Development, Marketing), Trainer und Consultant

Hat gearbeitet:
in der Beratung, im Großkonzern, im Mittelstand, im eigenen Unternehmen (IT, Lernmedien, Beratung)

Ist neugerig auf:
Ansätze nachhaltiger Verhaltensänderung, andere (Lern-) Kulturen, mentale Modelle

Hat studiert:
Amerikanistik, Geographie, Erziehungswissenschaften, Betriebswirtschaft